Ein Mann geht durch die Wand

Märchen und Erzählungen von Marcel Aymé
Lesung

Ein Mann, der plötzlich durch Wände gehen kann , ein Gerichtsvollzieher im Paradies, ein gehörnter König – Aymés märchenhafte Erzählungen stecken voller Poesie, grimmigem Humor und phantastischer Wendungen.

Marcel Aymé (* 29. März 1902 in Joigny; † 14. Oktober 1967 in Paris) war ein französischer Erzähler und Dramatiker.
“Ein Mann geht durch die Wand” wurde mehrfach verfilmt (u.a. 1959 mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle), ebenso wie viele andere seiner Bücher.

Gelesen und musikalisch umrahmt von Robby Langer

Ein Mann geht durch die Wand

Märchen und Erzählungen von Marcel Aymé
Lesung

Ein Mann, der plötzlich durch Wände gehen kann , ein Gerichtsvollzieher im Paradies, ein gehörnter König – Aymés märchenhafte Erzählungen stecken voller Poesie, grimmigem Humor und phantastischer Wendungen.

Marcel Aymé (* 29. März 1902 in Joigny; † 14. Oktober 1967 in Paris) war ein französischer Erzähler und Dramatiker.
“Ein Mann geht durch die Wand” wurde mehrfach verfilmt (u.a. 1959 mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle), ebenso wie viele andere seiner Bücher.

Gelesen und musikalisch umrahmt von Robby Langer

Ein Mann geht durch die Wand

Märchen und Erzählungen von Marcel Aymé | Lesung

Ein Mann, der plötzlich durch Wände gehen kann , ein Gerichtsvollzieher im Paradies, ein gehörnter König – Aymés märchenhafte Erzählungen stecken voller Poesie, grimmigem Humor und phantastischer Wendungen.

Marcel Aymé (* 29. März 1902 in Joigny; † 14. Oktober 1967 in Paris) war ein französischer Erzähler und Dramatiker.
“Ein Mann geht durch die Wand” wurde mehrfach verfilmt (u.a. 1959 mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle), ebenso wie viele andere seiner Bücher.

Gelesen und musikalisch umrahmt von Robby Langer